Aufbau eines 3. Rettungsdienststandortes am “Villa Maria Hospital” in Masaka

Bereits im März dieses Jahres wurde das komplett ausgestattete Rettungsfahrzeug, welches im August 2013 nach Uganda versendet wurde an das 8-köpfige Notfallteam übergeben. Desweiteren wurde zusammen mit den Teams der Standorte in Ibanda und Kyamuhunga Schulungen durchgeführt, um gut für weiterlesen